Schule Frontansichtgro

Wir, die Klasse 8c, besuchten am 11.01.2018 die Universität Rostock im Bereich Physik. Unsere Klasse hat sich mit dem Themengebiet Stromkreise beschäftigt. In Gruppen arbeiteten wir zu verschiedenen Fallbeispielen praktisch und theoretisch Stromkreise aus. Später haben wir zur jedem Versuch ein Video gedreht und gemeinsam ausgewertet. Zum Abschluss bekamen wir noch eine zusätzliche Führung durch den Laserlabor und durften Versuchen mit flüssigem Stickstoff beiwohnen.

Magdalena Tschullik

Schüler der 10. und 11. Klasse, die im Wahlpflichtkurs Nawi durch das BilSE-Team betreut werden, nahmen zusammen mit Schülern anderer Rostocker Schulen an der Jahresexkursion zum Thema "Plastikmüll in der Ostsee" teil. Vormittags sammelten sie am Strand von Warnemünde Müll für ein späteres Monitoring im IOW. Nachmittags trafen sich die Schüler in Workshops zu den Themenfelders Medizin, Umwelt bzw. e-Mobilität und tauschten sich über ihre Forschungsprojekte sowie die damit einhergehenden herausforderungen ihrer Arbeiten aus.

  

Vier Schüler unserer Schule landeten in der 2. Runde der Mathematikolympiade unter den Top 3 ihrer Jahrgangsstufe und erhielten dafür im Rathaus ihre Auszeichnung.
Wir drücken Jonas Walter, Leona Leytes, Lasse Hiller und Minas Tovmasyan (v.l.) die Daumen für ihre Teilnahme an der dritten Runde! 

Die Schüler der 6m1 sammelten in einer Biologiestunde Ideen, wie man die Weihnachtszeit umweltfreundlicher gestalten könnte. Dabei waren ihnen das Stromsparen, das Recycling und die Abgasreduktion besonders wichtig:

Solarzellen auf den Dächern der Weihnachtsstände
Akku betriebene Lichterketten
Produkte und Weihnachtsbaum aus der Region kaufen
weniger Plastik- und elektronische Geschenke
wiederverwendbare Geschenkekartons
Geschichten vorlesen statt immer nur TV zu schauen uvm.

Am Mittwoch, den 08.12.17, waren wir, der Bio-Kurs von Frau Prahl im Agrobiotechnikum Groß Lüsewitz, um die DNA, die vorher im Unterricht behandelt wurde, genauer zu untersuchen.
Dabei durften wir selbst anhand spannender Arbeitsschritte mit verschiedenen Mikroliterpipetten arbeiten und so z.B. den Genetischen Fingerprint erforschen.

Kontaktdaten

Musikgymnasium Käthe Kollwitz Rostock

Heinrich-Tessenow-Straße 47

18146 Rostock

Login lo-net²

Login MGKK

Zum Seitenanfang