Schule Frontansichtgro

Mathematik

Eine breite mathematische Grundausbildung ist die notwendige Voraussetzung für den erfolgreichen Umgang mit den gestiegenen mathematischen Anforderungen der unterschiedlichsten Berufsfelder, für ein erfolgreiches Studium, insbesondere der naturwissenschaftlich-technologischen und wirtschaftswissenschaftlichen Fächer und schließlich für die unbedingt erforderlichen Spitzenleistungen.
Wir möchten an unserer Schule einen kleinen Beitrag dazu leisten und mehr als nur Fertigkeiten vermitteln. Verständnis und Begeisterung für die Mathematik müssen von uns geweckt werden. Damit beginnen wir bereits in der Orientierungsstufe, indem wir immer wieder Alltagsprobleme in den Unterricht einbringen und so Mathematik anschaulich wird. Im Rahmen unserer Möglichkeiten sind wir bemüht, Schüler mit besonderen mathematischen Fähigkeiten zu fördern.
Die digitale Revolution hat zu einer ständig zunehmenden Mathematisierung geführt, Mathematik ist zu einer Schlüsseltechnologie geworden. Aus diesem Grund unterrichten wir in der Sek II u.a. mit einem Computeralgebrasystem. Das sind als Software auf dem Computer installierte Mathematik-Werkzeuge, die symbolisch rechnen, Formeln umwandeln, ableiten, integrieren, Grenzwerte bestimmen, Graphen zeichnen können und vieles mehr. Die CAS erledigen fast alle "handwerklichen" Aufgaben der Schul- und Ingenieurmathematik. Das setzt allerdings voraus, dass man an sie die richtigen Fragen stellt, ihre Ergebnisse richtig interpretiert werden, der Benutzer ihre Grenzen kennt und dass der Benutzer mit dem behandelten Gebiet vertraut ist.

zum FB Mathematik

Kontaktdaten

Musikgymnasium Käthe Kollwitz Rostock

Heinrich-Tessenow-Straße 47

18146 Rostock

Login lo-net²

Login MGKK

Neuigkeiten

Zum Seitenanfang