Schule Frontansichtgro

"Wir haben im Rahmen von Jugend forscht mit unserem Projekt begonnen. In enger Zusammenarbeit mit der Universität Rostock bauen wir ein Sagnac-Interferometer nach, mit welchem man Rotationsgeschwindigkeiten anhand von Interferenzmustern messen kann. Das Ziel unserer Arbeit ist, die verschiedenen Interpretationen des Sagnac-Effekts hinsichtlich der Relativitätstheorie gegenüber zu stellen und die Messwerte unseres Versuchs dementsprechend zu analysieren.", erklärt Nina.
Link zum "Jugend forscht" Landeswettbewerb

Kontaktdaten

Musikgymnasium Käthe Kollwitz Rostock

Heinrich-Tessenow-Straße 47

18146 Rostock

Login lo-net²

Zum Seitenanfang