Schule Frontansichtgro

 

Eignungstest

Im Zuge der Eignungsprüfung werden folgende musikalischen Fähigkeiten und Fertigkeiten geprüft:

1.) Instrumentalspiel: - Verhältnis von Schwierigkeitsgrad des Stückes und Unterrichtsjahren
- melodische Sauberkeit; rhythmische Sicherheit
- musikalische Gestaltung- Gesamteindruck
2.) Gesang: - zwei vorbereitete, kindgerechte Lieder (auswendig)
- ein Lied "a capella" (unbegleitet)
- saubere Tongebung; rhythmisch sicher
- deutliche Aussprache des Textes
- dem Lied angemessene Gestaltung
3.) Musiktheorie: - Noten im Violinschlüssel lesen
- Vorzeichen
- grundlegende Notenwerte
4.) Musikpraxis: - einfache, zweitaktige Rhythmen vom Notenbild klatschen
- einfache, zweitaktige Rhythmen nachklatschen
- kleinere Tonfolgen im Fünftonraum nachsingen
Bewegen zur Musik (Tempo, Metrum erfassen)

Dazu sind folgende Unterlagen mitzubringen:

  • Noten des Instrumentalstückes
  • Noten der beiden vorbereiteten Lieder
  • letztes (Schul-)Zeugnis

Noch Fragen offen? Gerne stehen wir Ihnen für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Klicken Sie [Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Dr. Koch wird Ihre e-mail umgehend beantworten.

Kontaktdaten

Musikgymnasium Käthe Kollwitz Rostock

Heinrich-Tessenow-Straße 47

18146 Rostock

Login lo-net²

Login MGKK

Zum Seitenanfang