0

MGKK Musikgymnasium
Käthe Kollwitz

Juniorwahl am MGKK

erstellt von Anne Wolf (9c), Fanny Tahn am 21.05.2019

Am 13. Mai 2019 fand die, von der Klasse 9c organisierte, Juniorwahl an unserer Schule statt. Vierzehn Klassen von den Klassenstufen 8 bis 11 nahmen an der Wahl teil. Gewählt wurden die Vertreter der Bürgerschaft und die deutschen Parteien des Europäischen Parlaments von 2019 bis 2024. Viele Schülerinnen und Schüler fanden es gut, ihr politisches Interesse äußern zu dürfen. Jedoch hätten sich alle Schüler, vor allem die Zehnt- und Elftklässler, mehr Aufklärung im Vorfeld der Juniorwahl gewünscht, welche durch Aushänge oder im Unterricht ghätten gegeben werden können. Doch da viele Schüler kein Wissen über das Wahlsystem hatten, brauchten sie Zeit, um sich in den Wahlvorgang hineinzudenken. Andere fanden die Wahl jedoch weniger interessant oder hatten politisches Desinteresse. Unser Schulleiter Herr Zinkann war von der Vorbereitung und Durchführung der Juniorwahl überzeugt, da junge Menschen so an das Wahlsystem herangeführt würden und die Juniorwahlen gleichzeitig eine demokratische Erziehung gegen Populismus und radikale Parteien seien.

Abschließend sei an dieser Stelle Frau Joost (Sozialkundelehrerin der Klasse 9c) für ihr Engagement und die aufwendige Organisation zu danken.

#Juniorwahl #Klasse 9c